Leistungsstarke Transportlogistik  

Ob klassische Industrie- oder Handelsware, chemische Erzeugnisse oder temperaturempfindliche Güter, wir bieten optimale Transportlösungen und zwar wann und wo unsere Kunden sie brauchen. Unser Leistungsspektrum reicht vom Stückgut bis zur LKW-Komplettladung, vom Systemgut bis hin zu Gefahrgütern mit besonderen Handlings- und Sicherheitsanforderungen.

Jede Branche hat eigene Anforderungen. Deshalb schnüren wir für unsere Kunden individuelle Pakete aus verschiedensten Einzelleistungen. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über unser Dienstleistungsangebot im Transportbereich.   
Leistungen im Überblick
  • 300 eigene Transportfahrzeuge
  • 150 Wechselbrücken
  • 450 Auflieger und Anhänger
  • Europaweite Ladungs- und Teilladungsverkehre
  • Thermotransporte national und international
  • Gefahrguttransporte
  • Stückgutsystemverkehre
    (VTL Gesellschafter und DIALOG-Systempartner)

       

Ladungs- und Teilladungsverkehre 

Wir führen Ladungs- und Teilladungsverkehre von und zu jedem Ziel in Deutschland und Europa durch.    

Systemverkehre 

Als Gesellschafter und Systempartner der Logistiknetzwerke VTL und DIALOG bieten wir unseren Kunden flächendeckend garantierte Laufzeiten für Stückgüter in alle deutschen und europäischen Destinationen an. 

Thermotransporte 

Mit unseren Distributionslösungen zählen wir zu den größten Anbietern für temperaturgeführte Transporte in Europa. 

Gefahrgüter  

Unter Einhaltung zertifizierter Sicherheits- und Qualitätsstandards (SQAS) befördern wir Gefahrgüter mit und ohne Temperaturführung europaweit.    

Ladungs- und Teilladungsverkehre 

Wir führen Ladungs- und Teilladungsverkehre von und zu jedem Ziel in Deutschland und Europa durch.

Moderne IT-Systeme unterstützen uns beim Tourenmanagement. Mit Hilfe der GPS-gesteuerten Überwachung sämtlicher Transportaktivitäten ermöglichen wir eine lückenlose Statusverfolgung. Durch innovative Lösungen wie „Antirutschböden“ auf Ladeflächen oder den Einsatz von Oktabin-Ladungssicherungssystemen als Standard in allen Fahrzeugen bieten wir höchste Qualität für Transportsicherheit. 
Leistungsmerkmale
  • Tägliche Abfahrten in alle deutschen Wirtschaftszentren
  • Europaweite FTL- und LTL-Transporte
  • Auf Ihren Bedarf abgestimmte Services
  • Moderner Fuhrpark mit Thermo- und Gefahrgutausstattung
  • IT-gestütztes Dispositions- und Fuhrparkmanagement
  • Durchgängige Sendungsverfolgung (Tracking & Tracing)
  • Hohe Sicherheitsstandards

      

IT-Gestütztes Tourenmanagement 

Moderne IT-Systeme unterstützen uns bei optimalen Tourenplanung.

Transportsichere Verladung 

Sicherheit hat stets höchste Priorität bei der Verladung und Transportsicherung der Güter.   

Erfahrenes Fahrpersonal

Erfahrenes und bestens geschultes Fahrpersonal bringt Ihre Güter sicher ans Ziel.   

Unsere Systemverkehre  

Als Gesellschafter und Systempartner der Logistiknetzwerke VTL und DIALOG können wir unseren Kunden flächendeckend garantierte Laufzeiten für Stückgüter in alle deutschen und europäischen Destinationen aus einer Hand anbieten. Moderne Umschlagterminals sichern die effiziente Güterverteilung, und bei kundenindividuellen Konzepten der Beschaffungslogistik greifen wir ebenso auf die beiden leistungsfähigen Logistiknetzwerke zurück.    
Leistungsmerkmale:
  • Garantierte Regellaufzeiten 
  • Bedarfsgerechte Expresslaufzeiten
  • Optionale Zusatzdienstleistungen möglich
  • Temperaturgeführt
  • ADR möglich
  • Durchgängige Statusverfolgung
  • Konzepte für Beschaffungslogistik

       

Flächendeckend garantierte Laufzeiten 

Als Gesellschafter des Logistiknetzwerkes VTL bieten wir erstklassige Services für Stückgüter, auch ADR, in alle deutschen und europäischen Destinationen.  

Kompetentes Warenhandling

Unsere Umschlagzentren sorgen für kompetentes Warenhandling, kurze Standzeiten und schnelle Verladung.    

temperaturgeführte Stückgüter

Als Systempartner im DIALOG-Logistiknetzwerk bieten wir den Transport von temperaturgeführten Stückgütern und Lebensmitteln über darauf spezialisierte Umschlagzentren an.   

Thermotransporte 

Mit unseren Distributionslösungen zählen wir zu den größten Anbietern für temperaturgeführte Transporte in Europa.

Unsere Mitarbeiter, vom Disponenten bis hin zum Fahrer, verfügen über langjährige Erfahrungen in der Transportabwicklung von temperatursensiblen Waren. Die mit modernsten Aggregaten ausgerüsteten Thermofahrzeuge des WEILKE Fuhrparks sind in der Lage, Temperaturen zwischen -30 und +30 Grad Celsius zu regeln. Darüber hinaus verfügen wir über Spezialfahrzeuge für den Thermotransport von bis zu +40 Grad Celsius. Alle Fahrzeuge verfügen über umfangreiche Ausstattungen zur Ladungssicherung.

Welche Anforderung Sie auch haben, wir finden für nahezu jede Transportaufgabe die passende Lösung.     
Leistungsmerkmale:
  • Thermo-Fahrzeugtechnik als Koffer oder Plane
  • Temperaturbereich: -30/+30 Grad Celsius
  • Spezialfahrzeuge bis +40 Grad Celsius
  • GPS-überwacht und protokolliert
  • FTL und LTL europaweit
  • ADR
  • Doppelte Ladungssicherungsschienen

 Anwendungsbeispiele:
  • Chemische Erzeugnisse
  • Hochwertige Elektronik
  • Lacke und Farben
  • Bautenschutzmittel
  • Nahrungs- und Genussmittel

           

Thermoauflieger mit isolierter
Schiebeplane    

Temperaturbereich bis +25 Grad Celsius. Die isolierte Schiebeplane ermöglicht flexible Be- und Entladeprozesse von der Seite.   

ThermOKoffer mit
flexibler Seitenwand 

Temperaturbereich bis +30 Grad Celsius. Durch seine spezielle Konstruktion kann dieser Auflieger trotz Kofferaufbau flexibel von der Seite be- und entladen werden.    

Gliederzug mit ThermoAufbau  

Temperaturbereich +/- 30 Grad Celsius. Thermo-Gliederzüge spielen ihre Vorteile an beengten Be- oder Entladestätten aus. Die Fahrzeuge verfügen über eine unterfaltbare Ladebordwand und Hubwagen. 

Gefahrgut - eine Kernkompetenz bei WEILKE  

Der Transport und das Handling von Gefahrgütern unterschiedlichster Stoffe und Gefahrenklassen zählen zu den Kernkompetenzen von WEILKE. Für den sicheren Umgang mit Gefahrstoffen sind alle am Prozess beteiligten Mitarbeiter, von der Disposition über den Umschlag bis hin zur Transportdurchführung, in Form von regelmäßigen Schulungsmaßnahmen qualifiziert und trainiert. 

Innovative technische Lösungen, z.B. Ladeflächen mit „Antirutschboden“ oder Oktabin-Ladungssicherungssysteme, bieten darüber hinaus einen besonders hohen Standard für die Transportsicherheit von Gefahrgütern.
    
Leistungsmerkmale:
  • Handling und Transport von Gefahrgütern nach ADR-Bestimmungen
  • Sämtliche Fahrzeuge mit vollständiger Gefahrgutausrüstung
  • Regelmäßige ADR-Schulungen unseres gewerblichen und kaufmännischen Personals
  • Innovative Ladungssicherung für zusätzliche Sicherheit
  • Zertifizierungen nach SQAS, DIN ISO 9001:2015,
    DIN ISO 14001:2015
  • XL-Zertifikat für alle Fahrzeuge
  • Spezialauflieger mit TRAFFIDECK™ GO Antirutschböden
  • GPS-überwacht
           

Mehr als ADR-STANDARD AUSGERÜSTET   

Alle WEILKE Fahrzeuge sind ohne Ausnahme nach den ADR-Vorschriften ausgestattet und mit umfangreicher Ausrüstung zur Ladungssicherung bestückt.  

Warenhandling von Gefahrgütern  

Unsere Lagerfachkräfte sind geschult und trainiert im Handling von gefährlichen Stoffen und Warensendungen. 

Sicherheit kennt keine Kompromisse

Bei der Ladungssicherung von Gefahrgütern ist Expertise gefragt. Unser Fahrpersonal ist ausnahmslos nach den ADR-Vorschriften und in fachgerechter Ladungssicherung geschult.